Politik
Stimmbevölkerung nimmt Budget an

Adligenswiler stimmen für Steuersenkung

Ab nächstem Jahr zahlen Adligenswilerinnen weniger Steuern. (Bild: mik)

Die Einwohnerinnen Adligenswils zahlen ab nächstem Jahr weniger Steuern. Rund 90 Prozent der Stimmberechtigten votierten für das Budget 2023, welches die Steuersenkung beinhaltet.

Der Adligenswiler Gemeinderat hat im neuen Budget eine Steuersenkung von 2,00 auf 1,95 Einheiten beantragt. Rund 90 Prozent der Adligenswiler nahmen das Budget am vergangenen Sonntag an. Somit zahlt die Bevölkerung ab nächstem Jahr weniger Steuern. Die Stimmbeteiligung betrug 35,2 Prozent.

Für das Jahr 2023 budgetiert die Gemeinde einen Überschuss von 207'000 Franken. Die Investitionsausgaben für das Jahr 2023 hat die Gemeinde mit rund 4,8 Millionen Franken veranschlagt.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon