24.08.2020, 09:32 Uhr Placido Domingo mit Bühnencomeback

1 min Lesezeit 24.08.2020, 09:32 Uhr

Nach Vorwürfen mehrerer Frauen wegen sexueller Belästigung und einer überstandenen Corona-Infektion hat Opernstar Plácido Domingo sein Bühnencomeback gegeben. Der 79-jährige Spanier trat am Samstagabend vor dem Palast von Caserta unweit von Neapel in Süditalien mit Arien aus verschiedenen Opern, unter anderem von Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini, auf. «In meinem ganzen Leben habe ich nie so viel Zeit ohne Singen verbracht», sagte Domingo in einem am Sonntag veröffentlichten Interview der spanischen Zeitung «El Mundo» zur gut halbjährigen Pause. Das Comeback sei für ihn deshalb «sehr bewegend». (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.