News aus der Region

17.10.2020, 08:45 Uhr PL, CZE und AUT verschärfen Massnahmen

1 min Lesezeit 17.10.2020, 08:45 Uhr

Weitere Länder in Europa verschärfen ihre Massnahmen, weil die Corona-Infektionszahlen stark steigen. So wurden in Polen mehr als 150 Regionen zu «roten Zonen» erklärt, darunter Warschau. Schwimmbäder und Fitnessstudios sind dort geschlossen, Hochzeiten verboten. Tschechien rüstet sich derweil für Menschen, die schwer an Covid-19 erkranken. Die Armee soll heute mit dem Aufbau eines Feldspitals beginnen. Es soll bis zu 500 Betten erhalten. Und in Österreich wird mit Kuchl im Salzburger Land zum ersten Mal seit Monaten wieder eine Gemeinde unter Quarantäne gesetzt. Bis am 1. November ist die Ein- und Ausreise – bis auf wenige Ausnahmen – nicht mehr erlaubt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.