14.01.2020, 08:04 Uhr PHI: Explosiver Vulkanausbruch möglich

1 min Lesezeit 14.01.2020, 08:04 Uhr

Wegen eines Vulkanausbruchs gilt auf Teilen der Philippinen weiterhin die Warnstufe vier von fünf. Innerhalb von Stunden oder Tagen sei ein gefährlicher, explosiver Ausbruch des Vulkans Taal möglich, teilte das seismologische Institut des Landes mit. Der Vulkan liegt auf der philippinischen Hauptinsel Luzon, knapp 70 Kilometer südlich der Hauptstadt Manila. Seit Sonntag stösst er Lava und Asche aus. Zehntausende Menschen brachten sich deswegen in Sicherheit. Die Behörden warnten nun vor einer Rückkehr. Die Gefahr sei noch immer da. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.