PH Luzern feiert 315 angehende Lehrpersonen als Superhelden
  • News
315 Personen haben diesen Sommer ihr Studium an der PH Luzern abgeschlossen. (Bild: PH Luzern / Jesco Tscholitsch)

«Ladekabel-Woman» und «Synchronisierungs-Mann» PH Luzern feiert 315 angehende Lehrpersonen als Superhelden

2 min Lesezeit 2 Kommentare 12.07.2021, 08:48 Uhr

Nach den letzten Übergaben per Post konnten Studierende der PH Luzern letzte Woche ihre Diplome wieder persönlich in die Hände nehmen. Und wurden dabei gar als Superhelden gefeiert.

Die Pädagogische Hochschule Luzern hat letzte Woche 315 Studierenden ihr Diplom übergeben. Sie alle haben im Sommer 2021 ihr Bachelor- oder Masterstudium abgeschlossen. Im Sommer 2020 und Januar 2021 wurden sie jeweils per Post zugestellt. Nun konnte die feierliche Übergabe wieder vor Ort im Casino Luzern stattfinden.

Dennoch fanden die Feiern nicht im üblichen Rahmen statt: Aufgrund der Corona-Situation wurden insgesamt acht kleine Feiern ohne Begleitpersonen durchgeführt. Darunter befanden sich 45 Absolventinnen der Sekundarstufe I, 81 Absolventen der Schulischen Heilpädagogik, 42 Personen der Studiengänge Kindergarten/Unterstufe und deren 147 der Primarstufe.

«Ladekabel-Woman» oder «Terminsynchronisierungs-Mann» sollen Mut machen

Mit ihren eidgenössisch anerkannten Lehrdiplomen seien sie «gesuchte Fachkräfte mit ausgezeichneten Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt», schreibt die PH Luzern in einer Mitteilung. Mit ihrem Abschluss im aussergewöhnlichen Pandemiejahr hätten sie bewiesen, dass sie auch in ungewissen Zeiten Ruhe und Ordnung bewahren, hielten Rektorin Kathrin Krammer und Prorektor Ausbildung, Reinhard Hölzl, fest.

Mut machen sollte den angehenden Lehrpersonen auch eine Einlage von Jane Mumford, Kabarettistin und Filmregisseurin. Diese verdeutlichte mit einem Augenzwinkern in einem Video, warum Lehrpersonen die «eigentlichen Superhelden unserer Gesellschaft» seien.

Kabarettistin Jane Mumford stellt Lehrpersonen als Helden der Gesellschaft dar.

Ein Comic mit Lehrerinnen im Heldenkostüm? Dabei fungieren etwa «Ladekabel-Woman» oder «Terminsynchronisierungs-Mann» als Helden, die Kinder und Jugendliche als Bösewichte «bekämpfen». Aber nun gehts erst einmal ab in die Sommerferien.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. Phil Beckershoff, 12.07.2021, 20:36 Uhr

    Wer im hier den Absolventinnen und Absolventen des Studiums zur Lehrperson äusserst liebevoll zubereiteten «Zaubertrank» das vermeintliche Haar entdeckt, der sollte sich m. A. n. ernsthaft Gedanken über Hypotrichose machen. Si tacuisses, philosophus mansisses!

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Melchior Hoffmann, 12.07.2021, 09:36 Uhr

    Ich meine, Lehrpersonen dieser Stufe seien KindergärtNer:innen – KindergärtLer sind die Kinder, die den Kindergarten besuchen.

    1 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen