26.03.2021, 09:52 Uhr Pfizer-Biontech prüfen an Kindern

1 min Lesezeit 26.03.2021, 09:52 Uhr

Die Pharmaunternehmen Biontech und Pfizer haben angekündigt, ihren Corona-Impfstoff an Kindern testen zu wollen. An einer entsprechenden Studie sollen Kinder zwischen 6 Monaten und 11 Jahren teilnehmen, teilten die Unternehmen mit. Letzte Woche hatte bereits Moderna mitgeteilt, mit Tests bei Kindern zu beginnen. Bis jetzt gibt es noch keinen Impfstoff, der für jüngere Kinder zugelassen ist. Mit Kindern ab 12 Jahren werden ebenfalls Studien durchgeführt. Weil Kinder weniger schwer an Covid-19 erkranken, stand ihre Impfung bislang nicht im Vordergrund. Allerdings sollten auch sie geimpft werden, wenn die Herdenimmunität erreicht werden soll. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.