Petition setzt sich für Läderach ein
  • News
Ein Statement gegen Homophobie: die Aktion vor dem Zuger Läderach im Dezember. (Bild: zvg)

Swiss soll Schoggi wieder aufnehmen Petition setzt sich für Läderach ein

1 min Lesezeit 09.02.2020, 09:36 Uhr

Nach dem Flashmob in Zug gegen den Schoggi-Hersteller Läderach nimmt die Debatte ihren Lauf: Eine Petition hat sich dafür eingesetzt, dass die Swiss die Pralinen des umstrittenen Herstellers wieder ins Sortiment aufnimmt.

Kürzlich hat die Fluggesellschaft Swiss nach den negativen Schlagzeilen über den Chocolatier Läderach die Zusammenarbeit beendet: An Bord der Maschinen gibt’s keine Schoggi von Läderach mehr (zentralplus berichtete). Der Entscheid schlug hohe Wellen.

Nun fordert auf der Website PatriotPetition.org eine Petition, dass Pralinéboxen des Schweizer Schokoladenherstellers wieder ins Bordsortiment der Swiss aufgenommen werden, schreibt «20 Minuten».

Der Chocolatier stand unter Beschuss, weil er sich für die «Bewahrung christlicher Werte nach dem Vorbild der Bibel» und gegen gleichgeschlechtliche Partnerschaften einsetzt. In Zug gab es deshalb einen Flashmob, um ein Zeichen gegen Diskriminierung zu setzen. Dabei küssten und umarmten sich mehrere Personen vor der Filiale Läderach im Metalli Zug (zentralplus berichtete).

Die Petition hat innert weniger Tage fast 8’000 Unterzeichner, sie wehrt sich gegen «christenfeindliche Hetzer und Gewalttäter». Wer die Plattform betriebt, ist unklar, dahinter steht eine «Initiative aufrechter Patrioten». Die Firma Läderach distanziert sich gegenüber «20 Minuten» von der Petition und hat schliesslich einen Stopp des Aufrufs erwirkt.

Hinweis: In einer früheren Fassung schrieben wir, dass Läderach vergeblich den Stopp der Petition verlangte. Der Fehler ist inzwischen korrigiert.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.