Personenunfall am Rotsee
  • News
Derzeit läuft am Rotsee ein Feuerwehreinsatz wegen eines Personenunfalls (Bild: Aura/Emanuel Amon)

Feuerwehr der Stadt Luzern im Einsatz Personenunfall am Rotsee

1 min Lesezeit 31.08.2019, 15:56 Uhr

Hinter der Coop-Tankstelle beim Rotsee ist eine Person die Böschung hinunter geraten. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben.

Ausgerückt sind gemäss Feuerwehr-Kommandant Theo Honermann drei Fahrzeuge, eines davon ist inzwischen zum Stützpunkt zurück gekehrt, weil es nicht benötigt wird. Zwei standen samt Besatzung im Einsatz, wie die «Luzerner Zeitung» berichtet.

Nach Auskunft der Feuerwehr ist eine Person in der Nähe der Coop-Tankstelle die Böschung hinunter geraten. Sich habe sich nicht aus eigener Kraft wieder hochkämpfen können und habe deshalb von der Feuerwehr gerettet werden müssen. Sie wurde dem Rettungsdienst übergeben. Eine Begleitperson konnte in Sicherheit gebracht werden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.