28.08.2019, 13:39 Uhr PD will sich an Regierung beteiligen

1 min Lesezeit 28.08.2019, 13:39 Uhr

In Italien hat der sozialdemokratische Partito Democratico nach Medienberichten einer Regierungsbildung mit der Fünf-Sterne-Bewegung zugestimmt. Sie habe ihrem Parteichef Nicola Zingaretti einen entsprechenden Auftrag erteilt. Die Partei stimmte demnach auch dem parteilosen Giuseppe Conte als Regierungschef zu. Bei der Fünf-Sterne-Bewegung stimmen die Mitglieder online über ein Bündnis mit den Sozialdemokraten ab. Beobachter warnen, dass sich die Basis gegen das Bündnis aussprechen könnte. Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella will eine Entscheidung zur Regierungskoalition bis heute Abend. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.