09.03.2021, 19:45 Uhr Patti Smith: Auftritt mit Schutzkonzept

1 min Lesezeit 09.03.2021, 19:45 Uhr

Die US-Sängerin Patti Smith hat in der Corona-Krise ein Konzert für die Mitarbeiter des Brooklyn Museums gegeben. Die Musikerin trat am Dienstagmittag (Ortszeit) in einem grossen Raum des Museums im New Yorker Stadtteil Brooklyn auf. Die Zuschauer trugen Masken und sassen mit weitem Abstand voneinander. Das kurze Konzert, das live bei Instagram verfolgt werden konnte, ist Teil einer Initiative des Bundesstaats New York, mit dem die schwer gebeutelte Kulturszene in der Corona-Krise mit Hunderten kleinerer Veranstaltungen wieder angekurbelt werden soll. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.