27.01.2021, 22:11 Uhr Parteien und Verbände reagieren positiv

1 min Lesezeit 27.01.2021, 22:11 Uhr

Die Anpassungen der Corona-Massnahmen stossen auf Zustimmung. Die SP begrüsst die Verdoppelung der Mittel für Härtefälle. Von überfälligen Massnahmen spricht der Gewerkschaftsbund SGB. Die Mitte begrüsst die Massnahmen, fordert aber erneut die Wiedereinführung des Covid-Kreditprogrammes. Die SVP kritisiert, dass der Bundesrat statt den Lockdown zu beenden noch einmal 8,5 Milliarden für Härtefälle und die ALV nachschiebe. Die FDP spricht von einen Schritt in die richtige Richtung. Der Gewerbeverband SGV begrüsst die neuen Härtefallmittel und die Verlängerung des Kurzarbeitsregimes. Hotelleriesuisse fordert Nachbesserungen beim Zugang zur Härtefallhilfe. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.