07.10.2021, 12:02 Uhr Parmelin eröffnet Olma in St. Gallen

1 min Lesezeit 07.10.2021, 12:02 Uhr

Nach einer Zwangspause im 2020 ist in St. Gallen die Olma eröffnet worden. Dabei sagte Bundespräsident Guy Parmelin, die Schweizer Landwirtschaft habe im letzten Jahr gezeigt, wie krisenresistent sie sei. Sie habe flexibel auf die Pandemie reagiert. Er erwähnte auch aktuelle Meinungsverschiedenheiten in der Coronakrise. Das sei normal. Diese gelte es aber «auf gut schweizerische Art» auszutragen, sagte Parmelin. Die Olma dauert bis 17. Oktober. Gastkanton ist Schaffhausen. Eingelassen werden nur Personen mit Covid-Zertifikat, wie die Organisatoren schreiben. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren