15.12.2020, 09:10 Uhr Parlament: 28 Mrd. Franken für Bildung

1 min Lesezeit 15.12.2020, 09:10 Uhr

In den nächsten vier Jahren sollen 28,1 Milliarden Franken in Bildung, Forschung und Innovation fliessen. Das Parlament hat sich auf die Bildungsbotschaft geeinigt. Das sind rund 2 Milliarden Franken mehr, als in der ablaufenden Vierjahresperiode. Das Geld kommt unter anderem der Berufsbildung und den Hochschulen in der Schweiz zugute. Zuletzt umstritten waren zusätzliche Beiträge an ein Forschungszentrum, das Tierversuche in der Forschung ersetzen oder verringern soll. Der Nationalrat verzichtete am Dienstagmorgen auf seine Forderung, dafür mehr Geld zu sprechen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.