08.10.2020, 11:07 Uhr Paris: Pinault-Museum öffnet im Januar

1 min Lesezeit 08.10.2020, 11:07 Uhr

Das neue Museum des französischen Modemilliardärs François Pinault in Paris wird früher als geplant eröffnen. Wie die Pressestelle am Donnerstag bestätigte, soll das Museum nun am 23. Januar 2021 in Betrieb genommen werden. Die Eröffnung des Kunsttempels in der für über 160 Millionen Euro umgebauten Bourse de Commerce war zuletzt für das Frühjahr 2021 angekündigt. Die Inbetriebnahme des rund 10’000 Quadratmeter grossen Gebäudes war wegen der Corona-Krise mehrmals verschoben worden. Das Museum liegt in der Nähe des Centre Pompidou im Zentrum von Paris. Pinaults Sammlung gehört zu den bedeutendsten für zeitgenössische Kunst. Sie besteht aus mehr als 10’000 Werken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF