05.03.2021, 13:08 Uhr Papst Franziskus zu Besuch in Irak

1 min Lesezeit 05.03.2021, 13:08 Uhr

Papst Franziskus ist zu einem Besuch in Irak eingetroffen. Sein Flugzeug landete am Freitag in Bagdad. Es ist der erste Besuch eines Oberhauptes der katholischen Kirche in dem Krisenland und zudem die erste Auslandsreise des Papstes seit Beginn der Corona-Pandemie. Zuerst trifft sich der Papst mit der obersten Führung des Landes, dann will er auch Volksvertreter und Kirchenleute treffen. Für den viertägigen Papstbesuch im Land, in dem es immer wieder zu Anschlägen der Terrormiliz IS kommt, mussten die Sicherheitsmassnahmen massiv verstärkt werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.