04.11.2020, 00:59 Uhr Papagei rettet seinen Besitzer

1 min Lesezeit 04.11.2020, 00:59 Uhr

Ein sprechender Papagei hat in Australien seinen Besitzer mit lautem Geschrei aus dem Tiefschlaf geholt und damit vor einem Hausbrand gewarnt. «Anton, Anton», schrie der Vogel nach Medienberichten vom Mittwoch, als sich die Flammen bereits durch das Haus in Brisbane frassen. «Ich erwachte vom Schreien meines Papageis Eric und bemerkte den Rauch», wurde Vogelbesitzer Anton Nguyen von Nine News zitiert. Schliesslich hatten beide Glück im Unglück. Eric wurde von seinem Besitzer ins Freie gebracht, wo beide das Eintreffen der Feuerwehr abwarteten. Das Haus war jedoch nicht mehr zu retten. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.