Pannenfahrzeuge auf der A2: Verkehr staute sich bis zum Lopper
  • News
Auf der A2 stehen die Fahrzeuge Richtung Norden wegen eines Pannenfahrzeugs im Reussporttunnel. (Bild: Webcam)

Mitten im Feierabendverkehr Pannenfahrzeuge auf der A2: Verkehr staute sich bis zum Lopper

1 min Lesezeit 10.02.2021, 17:39 Uhr

Zwischen der Verzweigung Lopper und Emmen Süd brauchte es am Mittwochabend Geduld. Ein Pannenfahrzeug blockierte zuerst eine Spur im Reussporttunnel, ein weiteres stand kurz danach bei Kriens still. Mittlerweile sind alle Spuren wieder frei.

Auf der A2 in Fahrtrichtung Nord kam es vor Luzern am Mittwochabend zu Behinderungen. Ein Pannenfahrzeug blockierte eine Spur im Reussporttunnel, meldete der TCS. Es musste deshalb zwischen Hergiswil und Emmen Süd mehr Zeit einberechnet werden. Der TCS berichtete von einem Zeitverlust von bis zu 30 Minuten.

Schliesslich konnte das Fahrzeug abgeschleppt und die Spur wieder freigegeben werden. Dafür hatte daraufhin ein weiteres Auto eine Panne auf der gleichen Strecke. Der linke Fahrstreifen bei Kriens war deshalb gesperrt. Der Verkehr staute sich weiter bis zur Verzweigung Lopper. Mittlerweile konnte die Spur wieder freigegeben werden.

Bereits am Nachmittag gab es auf dieser Strecke Stau wegen eines Selbstunfalls im Sonnenbergtunnels (zentralplus berichtete).

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.