News aus der Region

18.10.2020, 01:25 Uhr Pandemie: New York verbietet Hochzeit

1 min Lesezeit 18.10.2020, 01:25 Uhr

Gegen eine geplante Hochzeit mit möglicherweise mehr als 10’000 Teilnehmern gehen New Yorker Behörden vor. „Es war eine grosse Hochzeit geplant, die die Versammlungsregeln verletzt hätte“, sagte der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, am Samstag. Einer Mitarbeiterin zufolge habe eine Untersuchung herausgefunden, dass die Feier am Montag im Viertel Williamsburg in Brooklyn stattfinden sollte. Die Veranstaltung sei per Verfügung ausdrücklich untersagt worden. Die städtischen Behörden seien alarmiert, so Cuomo weiter. „Ich bin sicher, die haben Leute, die das beobachten.“

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.