01.11.2020, 02:42 Uhr Pandemie: 164 deutsche Schulen sind zu

1 min Lesezeit 01.11.2020, 02:42 Uhr

In Deutschland sind aus Infektionsschutzgründen aktuell offenbar mindestens 165 Schulen komplett geschlossen. Das ergab eine Umfrage der „Welt am Sonntag“ unter den 16 Kultusministerien der deutschen Bundesländer. Am höchsten ist die Zahl demnach mit 135 in Bayern. In Hessen findet derzeit in sechs Schulen wegen der Corona-Pandemie kein Präsenzunterricht statt, in Mecklenburg-Vorpommern vier, in Schleswig-Holstein zwei. In einer Reihe von Ländern ist derzeit keine Schule vollständig ausser Betrieb. Wie in den anderen Ländern auch befinden sich hier aber ebenfalls teils viele Schüler und Klassenverbände in Quarantäne, berichtet die Zeitung. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.