10.08.2019, 10:58 Uhr Palästinenser an Gaza-Grenze getötet

1 min Lesezeit 10.08.2019, 10:58 Uhr

An der Grenze zum Gazastreifen haben israelische Soldaten vier Palästinenser erschossen. Diese hatten sich nach Angaben der israelischen Armee mit Sturmgewehren und Panzergranaten bewaffnet der Grenze genähert. Als einer der Männer eine Granate geworfen habe, hätten die Soldaten geschossen, sagte eine Armeesprecherin. Auf israelischer Seite habe es keine Verletzten gegeben. Der Vorfall habe sich an der Grenze zum südlichen Teil des Palästinensergebiets ereignet. An der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel gibt es immer wieder gewalttätige Zwischenfälle. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.