12.01.2021, 09:53 Uhr Online-Betrug mit Corona-Impfungen

1 min Lesezeit 12.01.2021, 09:53 Uhr

Im Zusammenhang mit den Impfungen warnt Swissmedic vor Betrug. Im Internet würden teils Corona-Impfstoffe angeboten, so die Zulassungs- und Kontrollbehörde der Schweiz. Es liege aber auf der Hand, dass es sich dabei um Fälschungen handle, so Swissmedic. Der zugelassene Impfstoff müsse bei minus 70 Grad gelagert werden. Es sei daher klar, dass ein solches Produkt nicht einwandfrei über das Internet bezogen werden könne. Die gefälschten Produkte enthielten keine oder gar gefährliche Stoffe, welche die Gesundheit gefährden könnten, schreibt Swissmedic weiter. Oft werde nach der Zahlung auch gar nichts geliefert. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-22 10:19:18.920099