16.08.2019, 13:55 Uhr Olaf Scholz bereit für SPD-Vorsitz

1 min Lesezeit 16.08.2019, 13:55 Uhr

Der deutsche Bundesfinanzminister Olaf Scholz zeigt sich bereit, für den Vorsitz der Sozialdemokratischen Partei SPD zu kandidieren. Er sei bereit anzutreten, wenn das so gewollt sei, teilte er in einer Telefonkonferenz mit Parteifunktionären mit. Das bestätige eine Sprecherin von Olaf Scholz gegenüber der Zeitung «Die Zeit». Die Ankündigung kommt überraschend. Bisher hatte der 61-Jährige angegeben, keine Zeit für den Posten zu haben. Laut Parteikreisen sucht er inzwischen nach einer möglichen Partnerin, mit der er zusammen die Parteispitze bilden könnte. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.