19.02.2020, 16:54 Uhr Ochsenknecht-Tochter klagt an

1 min Lesezeit 19.02.2020, 16:54 Uhr

Model Cheyenne Ochsenknecht (19) sieht sich wegen Bikini-Fotos aus dem Urlaub in Todesgefahr. Sie geht nun rechtlich gegen Hasskommentare im Internet vor, wie die Zeitschrift «Bunte» berichtet. «Nur weil ich Bikini-Fotos aus dem Urlaub poste, hat doch niemand das Recht, mich zu beleidigen oder mit Mord zu drohen!», sagte Ochsenknecht. Es fühle sich gut an, dass die Polizei dies sehr ernst nehme und der Sache wirklich nachgehe, zitiert die Zeitschrift die Tochter von Schauspieler Uwe Ochsenknecht (64, «Männer»). Cheyenne Savannah Ochsenknecht hat mehr als 240 000 Follower auf Instagram. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.