19.03.2021, 10:11 Uhr NR will Bankeinlagen besser schützen

1 min Lesezeit 19.03.2021, 10:11 Uhr

Geht eine Bank in Konkurs, dann sollen Kunden in Zukunft rascher an ihr Geld kommen. Das ist eine der Änderungen im überarbeiteten Bankengesetz, dem der Nationalrat ohne Gegenstimme zugestimmt hat. Die Auszahlung von Einlagen bis zu einer Höhe von maximal 100’000 Franken soll künftig innerhalb von maximal 7 Tagen erfolgen. Heute beträgt die Auszahlungsfrist 20 Tage. Das geänderte Bankengesetz geht nun in den Ständerat. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.