17.03.2021, 13:39 Uhr NR: Aussprache mit Bundesrat Berset

1 min Lesezeit 17.03.2021, 13:39 Uhr

Der Nationalrat hat am Mittwoch eine Debatte zur Corona-Pandemie geführt. Dabei stand Gesundheitsminister Alain Berset Red und Antwort zur Corona-Strategie des Bundesrats. Berset sagte im Rat, dass eine dritte Welle tatsächlich möglich sei. Es sei noch unklar, ob die dritte Welle stärker sein werde und länger dauern werde als die zweite, oder ob die Situation unter Kontrolle gehalten werden könne. Betreffend Öffnungen sehe es derzeit nicht gut aus. Drei von vier Kriterien seien nicht erfüllt, erinnerte er. In den Nachbarländer seien viele Länder wieder am Schliessen. Der Bundesrat will am kommenden Freitag über weitere Lockerungen entscheiden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.