01.08.2019, 01:29 Uhr Nordkorea bestätigt Raketentest

1 min Lesezeit 01.08.2019, 01:29 Uhr

Nordkorea hat südkoreanische Berichte über den jüngsten Raketentest bestätigt. Machthaber Kim Jong-un habe am Mittwoch den Test eines «neu entwickelten, grosskalibrigen Raketensystems» beaufsichtigt, meldet die staatliche nordkoreanische Nachrichtenagentur. Südkorea hatte zuvor berichtet, dass von der Ostküste Nordkoreas zwei ballistische Raketen abgefeuert worden seien. Die Geschosse seien rund 250 Kilometer weit geflogen und dann ins Meer gestürzt. Bereits vor rund einer Woche hatte Nordkorea ebenfalls zwei Kurzstreckenraketen abgefeuert und damit UNO-Resolutionen missachtet, die dem Land solche Waffentests verbieten. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.