08.04.2021, 04:05 Uhr NOR: Havarierter Frachter nun gesichert

1 min Lesezeit 08.04.2021, 04:05 Uhr

An der Nordsee konnte ein havarierter Frachter mit Schweröl und Diesel an Bord unter Kontrolle gebracht werden. Das Schiff hatte am Ostermontag im Sturm Schlagseite gekriegt und der Motor war ausgestiegen. In der Folge drohte es auf Grund zu laufen. Die Behörden befürchteten die Verseuchung von empfindlichen Natursgebieten. In der Nacht gelang es Bergungseinheiten, an Bord des evakuierten Schiffs zu gelangen und ein Schleppseil festzumachen, woraufhin der Tanker abgeschleppt wurde. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.