Weitere FCL-Spieler sind positiv auf Corona getestet worden
  • News
Mehrere Spieler des FC Luzern sind positiv auf Corona getestet worden. (Bild: FC Luzern)

Wird Spiel gegen Vaduz verschoben? Weitere FCL-Spieler sind positiv auf Corona getestet worden

1 min Lesezeit 23.01.2021, 15:43 Uhr

Nachdem innerhalb der 1. Mannschaft des FC Luzern vier Spieler positiv auf Corona getestet worden sind, kamen in den vergangenen Tagen weitere hinzu. Der FCL will nun das Spiel gegen den FC Vaduz vom kommenden Samstag verschieben.

Beim FC Luzern hat es weitere Coronafälle gegeben. Deshalb steht nun das Spiel vom kommenden Samstag gegen den FC Vaduz auf der Kippe, wie der Verein mitteilt.

Die 1. Mannschaft befindet sich bereits seit Tagen in Quarantäne, weil vier Spieler positiv getestet worden sind (zentralplus berichtete). Die vier Betroffenen sind seither in Isolation. Der Rest der Mannschaft wurde ebenfalls getestet. Obwohl die Tests negativ ausfielen, ordnete der Luzerner Kantonsarzt weitere Tests an.

Und tatsächlich: Die Tests ergaben nun, dass weitere Spieler positiv sind. Die Quarantänemassnahmen wurden deshalb verlängert. Gleichzeitig hat der FC Luzern bei der Swiss Football League einen Antrag gestellt, das Spiel vom 30. Januar gegen Vaduz zu verschieben. Der Entscheid steht jedoch noch aus.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF