12.12.2020, 20:05 Uhr Nigeria: Vermisste Kinder nach Angriff

1 min Lesezeit 12.12.2020, 20:05 Uhr

Nach einem Angriff bewaffneter Männer im Norden Nigerias werden nach Polizeiangaben Hunderte Schüler vermisst. Beim Überfall auf die staatliche Schule in Kankara in der Region Katsina hätten 200 der ungefähr 600 Kinder und Jugendlichen entkommen können, sagte ein Polizeisprecher. Augenzeugen berichteten, zahlreiche andere Kinder seien hingegen verschleppt worden. Polizei, Armee und die Luftwaffe starteten eine grossangelegte Suchaktion. Nach ersten Ermittlungen könnte es sich um Entführer handeln, die Lösegeld erpressen wollen. Ähnliche Überfälle im Norden Nigerias verübte aber auch schon die Terrormiliz Boko Haram. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.