News
Worauf du achten musst

Zwischen Luzern und Wolhusen stockt es bei der Bahn

Die Ursache liegt beim Bahnhof Littau. (Bild: pze)

Zwischen Luzern und Wolhusen kommt es am Montagvormittag zu Verzögerungen bei der Bahn. Die SBB rechnen mit Verspätungen.

Auf der Bahnstrecke zwischen Luzern und Wolhusen kommt es am Montagvormittag zwischen 10:30 und 13:30 Uhr zu Einschränkungen im Bahnverkehr. So berichten es die SBB auf Twitter.

Grund für die Verzögerungen sei eine Barrierenstörung in Littau. Fahrgäste auf der Strecke müssen mit Verspätungen rechnen. Wie viel genau, will die Bahn nicht sagen.

Update: Wie die SBB gegen Mittag mitteilen, konnte die Störung am Bahnhof Littau behoben werden. Trotzdem sei noch mit Verspätungen zu rechnen.

Verwendete Quellen
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon