News

Zwei Tote nach Schüssen auf Nachtclub

Bei Schüssen in einem Nachtclub in der norwegischen Hauptstadt Oslo sind zwei Menschen getötet worden. Es habe zudem mehrere Schwerverletzte gegeben. Das schrieb die Polizei auf Twitter. Kurz nach dem Vorfall sei eine Person in der Nähe des Tatorts festgenommen worden. Die Lage sei noch unübersichtlich. Die Zeitung «Aftenposten» berichtete, es seien mindestens zehn Menschen medizinisch versorgt worden. Der Nachtclub befinde sich in einer beliebten Strasse im Zentrum von Oslo und sei beliebt bei der LGBTQ+-Community, hiess es weiter. Es seien mehrere Schüsse gefallen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.