Zwei neue Prorektoren

Markus Egli und Daniel Schwegler sind zu neuen Prorektoren der Kantonsschule Willisau gewählt worden. Dies teilt die Dienststelle Gymnasialbildung heute mit. Beide sind bereits seit mehreren Jahren an der Schule als Lehrer tätig. Sie treten ihr Amt aufs neue Schuljahr 2015/16 an.

Markus Egli (Jg. 1976) stammt aus Werthenstein, besuchte die Gymnasien Willisau und Sursee und studierte nach der Matura an der Universität Bern Geschichte und deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft. Seit 2004 ist er als Lehrer für Geschichte und Deutsch an der KS Willisau angestellt. In seiner neuen Funktion als Prorektor ersetzt er per 1. August 2015 Benno Planzer, der zum neuen Rektor des Gymnasiums Immensee gewählt wurde.

Daniel Schwegler (Jg. 1962) stammt aus Willisau, absolvierte eine kaufmännische Lehre und bildete sich dann an der Hochschule für Wirtschaft und der Hochschule St.Gallen zum Wirtschaftslehrer aus. Daneben war er an verschiedenen Stationen in der Privatwirtschaft tätig – unter anderem als Personalverantwortlicher der Firma Trisa. Seit 2009 ist er Lehrer für Wirtschaft und Recht an der KS Willisau. Schwegler übernimmt die Prorektor-Stelle von Elmar Schilliger, der per Ende Schuljahr von diesem Amt zurücktritt, aber weiterhin an der KS Willisau als Lehrer tätig bleibt.

Zwei neue Prorektoren
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon