News

Zum letzten Mal: Sperrung Seebrücke

Zum letzten Mal wird dieses Wochenende ein Teil der Seebrücke zur die Renovation des Belags gesperrt: Der letzte Fahrbahnübergang wird ersetzt. Ab Samstag, 7. Juni um 19 Uhr wird dafür in beiden Richtungen je eine Fahrspur für den Verkehr gesperrt. Stadteinwärts werde die Fahrspur voraussichtlich am Sonntag, 8. Juni, um
13 Uhr für den Verkehr wieder freigegeben, schreibt die Stadt in einer Medienmitteilung. Stadtauswärts dauere die Sperrung voraussichtlich bis 17 Uhr. Es müsse das ganze Wochenende mit Verkehrsbehinderungen und Rückstaus gerechnet werden. 

Dieses Wochenende ist das letzte von vieren, an denen die Brücke teilweise gesperrt wurde, damit die Fahrbahnübergäng abgefräst und ersetzt werden konnten. Die Brücke bleibt zwar auch diesmal immer in beide Richtungen einspurig befahrbar, die Umbauten haben aber an den letzten drei Wochenenden für lange Staus gesorgt (zentral+ berichtete). Definitiv abgeschlossen werden die Arbeiten in den Nächten zwischen Dienstag, 10. Juni und Donnerstag, 12. Juni, so die Stadt Luzern.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.