News
Skuriller Social Media Post

Zuger Polizei auf Instagram: Liegestütze mit Polizeihund

In einem Instagram-Video werden zwei Beamte und ein Hund sportlich aktiv. (Bild: Screenshot Instagram)

Die Zuger Polizei betreibt einen Instagram Account. Auf ihrem neusten Post sehen die Follower einen Hund beim Liegestützemachen. Doch er ist nicht allein.

8900 Follower und über 500 Beiträge hat die Zuger Polizei auf der Social-Media-Plattform Instagram. Für gewöhnlich auf den Bildern: Einsatzkräfte, Aufrufe gegen Telefonbetrüger und oft auch Polizeihunde.

Doch ihr neuster Post sticht hervor. In einem Video sehen die Zuschauer einen Hund und zwei Beamte, die gemeinsam vor einem Einsatzfahrzeug Liegestütze machen. Komplett synchron und auf vereistem Boden wird die sportliche Einlage der drei zum skurrilen Fundstück.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon