Pendler aufgepasst

Zug blockierte Strecke zwischen Luzern und Zug

Pendler und Reisende zwischen Luzern und Zug brauchen am Freitag Geduld. (Bild: zvg)

Der Weg zur Arbeit dürfte für einige Luzerner und Zugerinnen zum Hürdenlauf werden. Die Strecke zwischen Luzern und Rotkreuz ist am Freitagmorgen eingeschränkt gewesen. Ein Zug hat die Strecke blockiert.

Pendlerinnen brauchen am Freitagmorgen Geduld. Wie die SBB mitteilen, ist die Zugstrecke zwischen Luzern und Rotkreuz eingeschränkt, da ein Zug die Strecke blockiert. Betroffen sind die Linien IR70, IR75 und die S1.

Update: Wie die SBB mitteilen, ist die Störung inzwischen behoben worden. Trotzdem sei noch mit Verspätungen und vereinzelten Zugausfällen zu rechnen.

Verwendete Quellen
2 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon