News

«Züri Fäscht» 2023 ohne Flugshows

Das «Züri Fäscht» 2023 findet ohne Flugshows statt. Das Zürcher Stadtparlament hat sich mit 59 zu 55 Stimmen für ein Verbot ausgesprochen. Die SP, die Grünen und die Alternative Liste haben sich durchgesetzt. Sie argumentierten, dass Flugshows das Fliegen verherrlichen würden, das weltweit für einen hohen CO2-Ausstoss verantwortlich sei. Mit dem Verbot von Flugshows solle ein Zeichen gesetzt werden. Erlaubt bleiben bis auf Weiteres die Feuerwerke. Die Zürcher Stadtregierung solle aber prüfen, wie diese baldmöglichst durch umweltfreundlichere Varianten ersetzt werden könnten, entschied das Stadtparlament.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.