ZH: Hospiz für unheilbar kranke Kinder

Eltern von unheilbar kranken Kindern sollen die Pflege für eine gewisse Zeit abgeben können, um sich von der Belastung zu erholen. Der Kantonsrat hat am Montag entschieden, dass die Regierung Möglichkeiten für ein Kinderhospiz prüfen soll.

Mit 109 zu 54 Stimmen überwies das Parlament ein Postulat der Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit an den Regierungsrat. Dieser wird nun die Möglichkeiten prüfen.

Denkbar ist dabei auch, dass der Kanton mit dem geplanten Kinderhospiz in Fällanden zusammenarbeitet. Dieses soll Ende 2024 eröffnet werden und Platz für acht Kinder bieten.

Quelle:swisstxt
ZH: Hospiz für unheilbar kranke Kinder
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon