ZH: Helfer entpuppt sich als Autodieb

Doppeltes Pech hat eine ältere Frau gehabt, die am frühen Mittwochmorgen mit ihrem Auto in Zürich auf ein Trottoir geriet. Ihr Auto kam so unglücklich zum Stillstand, dass sie nicht mehr weiterfahren konnte. Einige Passanten eilten der Frau zu Hilfe, darunter auch ein Autodieb. Der vermeintliche Helfer setzte sich bei der Hilfsaktion hinters Steuer, gab Gas und fuhr davon. Eine Polizeipatrouille sah das gesuchte Auto kurz darauf im Quartier Schwamendingen. Die Polizisten konnten das Fahrzeug anhalten und den mutmasslichen Fahrzeugdieb, einen 24-jährigen Mann, verhaften, wie die Stadtpolizei mitteilt.

Quelle:swisstxt
ZH: Helfer entpuppt sich als Autodieb
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon