ZH: Besuchszelte für Alterszentren

Die Stadt Zürich lockert das strikte Besuchsverbot in den Alterszentren. Ab kommender Woche ermöglichen «Besuchszelte» Kontakte zwischen Bewohnern und Angehörigen unter Einhaltung der strengen Hygienevorschriften, wie die Stadt mitteilt. Die ersten Alterszentren haben an ihren Gebäudefassaden bereits wetterfeste Besuchszelte oder -boxen installiert. Die Bewohnerin sitze im Haus, der Besucher betrete von Aussen das Zelt oder die Box, schreibt die Stadt. So bestehe zwar Sichtkontakt, ein direkter Kontakt werde jedoch durch ein Fenster oder eine Plexiglasscheibe verhindert. Gespräche finden übers Telefon statt.

Quelle:swisstxt
ZH: Besuchszelte für Alterszentren
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon