News

Der Weg nach Süden ist eine einzige Blechkolonne
Zentralschweiz: Verkehrschaos am Seelisberg-Tunnel

  • Lesezeit: 2 min

Mitten in der Hauptreisezeit des Osterverkehrs ist es am Donnerstagmittag im Selisbergtunnel der A2 zu einem Selbstunfall gekommen. Nach ersten Schätzungen der Polizei bleibt der Tunnel bis zirka 18.30 Uhr gesperrt.

Der Selbstunfall ereignete sich um 16.15 Uhr in der Röhre Richtung Gotthard/Süden, kurz vor dem Tunnelausgang. Darin verwickelt war ein Personenwagen mit Luzerner Kontrollschildern. Der Fahrer wurde beim Unfall verletzt und in den Spital gefahren, wie die sda vermeldet.

Weg in Richtung Süden bereits lang

Reisenden wird empfohlen, über die A13 – die San Bernardino-Route – oder über die Axenstrasse auszuweichen. Die Axenstrasse werde aber in Kürze komplett überlastet sein, schreibt der Verkehrsdienst Viasuisse in einer Mitteilung.

Der Weg in Richtung Süden ist dieses Jahr für Autofahrer ohnehin schon besonders lang. Das schöne Wetter im Tessin lockt Tausende auf die Strasse. Schon in der Nacht auf Donnerstag löste sich der Stau vor dem Gotthard-Strassentunnel erst nach Mitternacht auf.

10 Kilometer Stau ab 15 Uhr

Um 6 Uhr am Donnerstagmorgen bildeten sich bereits wieder Staus, wie Viasuisse mitteilte. Bis 23 Uhr wird sich die Staulänge schleichend erhöhen. Gegen Ende Nachmittag betrug die Länge des Staus 6 Kilometer. Zwischen 15 und 23 Uhr wurde der High-Peak mit rund 10 Kilometer erwartet.

Reisende müssen zu dieser Zeit mit bis zu zwei Stunden Wartezeit rechnen. Das Stauende wird – wenn überhaupt – erst weit nach Mitternacht erwartet. Es könne sein, dass sich der Stau in der Nacht auf Karfreitag zwischen 3 und 5 Uhr kurz auflöse, schreibt Viasuisse.

Spätestens um 6 Uhr am Freitagmorgen wird der Verkehr vor dem Nordportal erneut zum Erliegen kommen. Bereits um 7 Uhr erwartet Viasuisse erneut Staus über 8 Kilometer. Bis um 15 Uhr des Karfreitags könnten Reisende Blechkolonnen über 10 Kilometer erwarten. Um 19 Uhr wird der Ansturm Richtung Süden vorbei sein und der Verkehr wieder flüssig rollen.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen