Wohnungsmieten steigen wohl weiter an

Die Wohnungsmieten dürften in der Schweiz weiter steigen. Das sagt Fredy Hasenmaile, Chefökonom der Raiffeisenbank, anhand einer Studie.

Deutlich weniger Mietwohnungen seien in den letzten 1,5 Jahren ausgeschrieben worden. Gleichzeitig seien die Preise im Schnitt um 4,7 Prozent gestiegen. Zudem dürfte der Referenzzinssatz, der einen Einfluss auf die Mieten hat, auf dem jetzigen Niveau bleiben. Vor allem Neumieterinnen und Neumieter müssen immer mehr bezahlen, um sich Wohnraum leisten zu können.

Anders sehe das beim Kauf von Immobilien aus. Hierbei sei die Entwicklung unsicher; die Preise könnten auch zurückgehen.

Quelle:swisstxt
Wohnungsmieten steigen wohl weiter an
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon