News

Verkaufsladen ist zu
Wo ist der letzte Fischer der Stadt Zug geblieben?

  • Lesezeit: 1 min
  • Kommentare: 5
  • News
Frischen Fisch zu bekommen ist in der Stadt Zug schwieriger geworden. (Bild: Pixabay)

ist der letzte aktive Fischer der . Seit einigen Tagen ist sein Geschäft geschlossen. Die Gründe sind nicht bekannt.

Seit einigen Tagen sind die Türen des Verkaufsladen von verschlossenen. «Wir gönnen uns auf unbestimmte Zeit eine Auszeit», steht in einem Schreiben an der Tür des Geschäfts. Wie die «Zuger Zeitung» berichtet, will dessen Schwester Elisabeth Speck keine Auskunft zu den Gründen für die Schliessung geben. Emil Speck war gemäss dem Zeitungsbericht der letzte aktive Fischer in der .

Verwendete Quellen
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

5 Kommentare
  1. Markus Weiss, 29.03.2022, 15:35 Uhr

    Ich glaube Emil muss sich niemandem gegenüber rechtfertigen, wenn er nicht mehr täglich auf den See geht! Mit über 80 Jahren diese Knochenarbeit zu verrichten, die sogar den Jungen zu viel ist, hätte mehr Respekt verdient.
    Schon der Artikel in der Zuger Zeitung hat keine News hergegeben (wie so oft) und Zentralplus schreibt es noch ab…

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Thomas, 26.03.2022, 22:22 Uhr

    Der Fischerladen war heute offen.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  3. Thomas, 26.03.2022, 21:20 Uhr

    Ich habe heute Felchen bei der Familie Speck gekauft.
    Hort doch auf, von der Luzerner Zeitung abzuschreiben.
    Geht selber vorbei.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
    1. Redaktion Lena Berger, 27.03.2022, 11:18 Uhr

      In unserer Presseschau weisen wir unsere Leser auf Artikel hin, die für sie interessant sein könnten. Dieser ist so einer, dachten wir. Merci für den Hinweis, dass der Laden wieder offen ist. Wir gehen dem gerne nach.

      0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  4. Richard Scholl, 26.03.2022, 17:56 Uhr

    Wirklich schade, aber wir, seine Kunden, haben dies kommen sehen. Allerdrings gibt es noch immer eine Fischerzunft in Zug. Wer übernimmt seine Fischenzen?

    1 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 650 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen