News

Wieder mehr Touristen am Gornergrat

Nach dem Einbruch der Passagierzahlen wegen Corona sind die Touristen zurück am Gornergrat. Mit rund 668’000 Besucherinnen und Besuchern sind 2022 fast 60 Prozent mehr Reisende mit der Zahnradbahn gefahren als 2021. Das teilt die Tourismusgruppe BVZ mit.

40 Prozent der Gäste waren Schweizer. Doch auch die Touristen aus Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Nordamerika reisten wieder vermehrt an. Zudem stieg in der zweiten Jahreshälfte der Anteil der Touristen aus Asien.

Die Zahl sei zwar noch etwas unter dem Vor-Corona-Niveau, man sei aber optimistisch, heisst es. Auch die Matterhorn-Gotthard-Bahn und der Glacier-  Express seien auf Kurs.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon