News

Weihnachtsbaum von Fox News angezündet

Vor der New Yorker Zentrale von Fox News hat ein Mann offenkundig den Weihnachtsbaum des konservativen US-Senders in Brand gesetzt. Nach Polizeiangaben wurde der 49-Jährige nach dem Vorfall in Midtown Manhattan in der Nacht zum Mittwoch festgenommen und der Brandstiftung beschuldigt. Bilder zeigten, wie der mehrere Meter hohe, mit Tausenden Lichtern geschmückte künstliche Baum in der Nacht teilweise in Flammen stand. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Das Hauptquartier von Fox News liegt unweit des Rockefeller Centers, vor dem alljährlich der berühmteste New Yorker Weihnachtsbaum strahlt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.