Weggis: Raubüberfall auf Hotel

Am Donnerstagmorgen wurde ein Hotel in Weggis von zwei unbekannten Männern überfallen. Verletzt wurde niemand. Eventuell dürften die beiden mit einem roten Seat Ibiza geflüchtet sein. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Donnerstagmorgen, 7. April 2016, kurz vor 07.00 Uhr betraten zwei unbekannte Männer ein Hotel an der Hertensteinstrasse in Weggis. Sie fesselten eine Angestellte und verlangten Geld. Anschliessend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Zurzeit können keine Angaben zu einem möglichen Deliktsgut gemacht werden.
 
Signalement:
Zwei unbekannte Männer, 25-30 Jahre alt, 170 bis 180 cm gross und schlank. Sie trugen dunkle Jacken, Tarnhosen und schwarze Stoff- oder Badekappen. Die beiden sprachen hochdeutsch und werden laut Polizei als «Ostblocktypen» beschrieben. Einer war bewaffnet. Weitere Angaben fehlen.
 
Eventuell flüchteten die mutmasslichen Täter mit einem roten Seat Ibiza.
 
Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. Personen, welche Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zur Täterschaft oder deren Fluchtrichtung machen können werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

Weggis: Raubüberfall auf Hotel
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon