News

Wauquiez von «Républicains» gibt auf

In Frankreich haben die Europawahlen personelle Folgen: Der Präsident der bürgerlichen Oppositionspartei «Républicains» tritt zurück. Er übernehme die Verantwortung für das Abschneiden seiner Partei, sagte Laurent Wauquiez gegenüber dem TV-Sender TF1. Die ehemalige Regierungspartei holte bei den Europawahlen 8,5 Prozent der Stimmen.

In Frankreich haben die Europawahlen personelle Folgen: Der Präsident der bürgerlichen Oppositionspartei «Républicains» tritt zurück. Er übernehme die Verantwortung für das Abschneiden seiner Partei, sagte Laurent Wauquiez gegenüber dem TV-Sender TF1. Die ehemalige Regierungspartei holte bei den Europawahlen 8,5 Prozent der Stimmen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.