Warenpreise könnten bald steigen

Die weltweiten Lieferengpässe beschäftigen schon seit Wochen auch Schweizer Unternehmen. Wer etwas bestellt, muss sich bei vielen Produkten auf längere Wartezeiten einstellen. Wegen der Knappheit könnten bald auch die Preise steigen, wie eine Umfrage des Wirtschaftsdachverbands economiesuisse zeigt. Das Ausmass dieser Preiserhöhungen hängt auch davon ab, wie lange die Einzelteile noch knapp sein werden und wie lange es dauert, bis Transportwege wieder frei sind. Vier von fünf Schweizer Unternehmen kommen derzeit nicht an die Rohstoffe oder Halbfabrikate, die sie benötigen, um ihre Produkte fertig zu bauen.

Quelle:swisstxt
Warenpreise könnten bald steigen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon