News

Von der Leyen in Kiew eingetroffen

EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen ist am Donnerstag in der ukrainischen Hauptstadt Kiew eingetroffen. Sie reiste mit dem Zug an, weil der ukrainische Luftraum wegen des Krieges gesperrt ist. Begleitet wird sie unter anderen vom EU-Aussenbeauftragten Josep Borell und vom EU-Botschafter in der Ukraine, Matti Maasikas. Maasikas werde seine Arbeit in Kiew mit einem kleinen Team nun wieder aufnehmen. Die Vertretung der Europäischen Union in Kiew werde somit heute wiedereröffnet, gab Borell auf der Zugfahrt bekannt. Die EU-Vertretung war einen Tag nach Kriegsbeginn komplett evakuiert worden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.