Vizekanzler André Simonazzi gestorben

Bundesratssprecher und Vizekanzler  André Simonazzi ist tot. Der 55-Jährige starb am Freitag auf einer Wanderung, wie die Bundeskanzlei am Samstag mitteilte.

Die Nachricht von seinem Tod habe die Mitglieder des Bundesrates und den Bundeskanzler bestürzt. «Bundesrat und Bundeskanzler sprechen der Familie und den Angehörigen ihr tiefstes Beileid aus», heisst es weiter.

Im November 2008 war Simonazzi zum   Vizekanzler ernannt worden. Ab 2009 nahm er in dieser Funktion an den Sitzungen der Regierung teil und verantwortete die Kommunikation der Landesregierung. Simonazzi hinterlässt eine Frau und drei erwachsene Kinder.

Quelle:swisstxt
Vizekanzler André Simonazzi gestorben
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon