News

Viele wertvolle Unternehmen in den USA

US-amerikanische Konzerne dominieren nach wie vor unter den wertvollsten Börsenunternehmen der Welt.

Auf der Liste des Beratungsunternehmens EY haben 61 der 100 Unternehmen ihren Hauptsitz in den USA. An der Spitze steht Apple, an zweiter Stelle folgt der Ölkonzern Saudi Aramco als einziges Nicht-US-Unternehmen unter den Top-10. Auf Platz drei folgt Microsoft. Zu den wertvollsten Konzernen gehören auch drei Schweizer Unternehmen: Nestlé auf Platz 23, Roche auf Platz 32 und Novartis auf Platz 45.

Europa fällt insgesamt aber zurück. Ende 2007 kamen laut EY noch 46 der 100 wertvollsten Unternehmen der Welt aus Europa. Aktuell sind es noch 15.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon